Brewers vs Phillies Picks and Odds

Christian Yelich schlägt einen Treffer

Christian Yelich von Milwaukee Brewers schaut zu, nachdem er beim vierten Inning eines Baseballspiels in Chicago am Mittwoch, dem 7. April 2021, ein Doppel gegen die Chicago Cubs geschlagen hat. (AP Photo / Nam Y. Huh)

  • Die Milwaukee Brewers machten sich im ersten Spiel eines Vier-Spiele-Sets am Montag (3. Mai, 19:05 Uhr ET) auf den Weg, um gegen die Philadelphia Phillies anzutreten.
  • Das Pitching Matchup besteht aus Adrian Houser für Milwaukee und Vince Velasquez für Philly
  • Lesen Sie unten eine Vorschau und eine Wettvorhersage für das Spiel

Die Milwaukee Brewers, die drei von vier Spielen gegen die Los Angeles Dodgers bestritten haben, beginnen am Montag einen Roadtrip mit sieben Spielen in der Stadt der brüderlichen Liebe. Die Brew Crew wird am Phillies Montag in Philadelphia um 19:05 Uhr ET antreten.

Die Vier-Spiele-Serie beginnt mit einem Pitching-Matchup zwischen Adrian Houser und Matt Vince Velasquez.

Brewers vs Phillies Odds

Team Moneyline bei FanDuel Runline Gesamt Milwaukee Brewers -108 -1,5 (+155) O 9 (-108) Philadelphia Phillies -108 +1,5 (-188) U 9 (-112)

Gewinnchancen ab dem 2. Mai.

Die Brewers wurden vom Dodgers Sunday mit 16: 4 geraucht, als LA einen Vier-Spiele-Sweep von Craig Counsells Club vermied. Der Milwaukee-Starter Alex Bettinger war das Opferlamm des Teams und gab bei seinem Debüt in der großen Liga elf Runs (einschließlich eines Paares Grand Slams) auf. Aber der Nervenkitzel, vor dem Blowout-Verlust am Sonntag drei hart umkämpfte Ballspiele gegen die verteidigenden World Series-Champions zu gewinnen, sollte den Brewers das Vertrauen in Philly geben.

In der Zwischenzeit verlor Joe Girardis Gruppe nach einer epischen Bullpen-Implosion am Sonntag zwei von drei gegen die Mets und trat am Montag mit den gleichen Gewinnchancen wie die Brew Crew an.

Ein weiterer wichtiger Faktor im Spiel am Montag – und für Milwaukee – ist die erwartete Rückkehr von zwei Schlüsselrädern in seiner Offensive. Der frühere MVP Christian Yelich hat seit dem 11. April wegen einer Belastung des unteren Rückens nicht mehr gespielt, und Lorenzo Cain fällt seit dem 13. April aus, während er sich von einer Belastung des linken Quadrats erholt. Vince Velasquez wird nach Beginn der Kampagne 2021 im Bullpen seinen dritten Start in Folge machen.

Brewers ‘Career Stats gegen Velasquez

Spieler AB H HR RBI K AVG Lorenzo Kain 6 4 0 2 0 .667 Kolten Wong 3 1 1 1 0 .333 Christian Yelich 19 5 3 5 2 .263 Keston Hiura 1 0 0 0 1 .000

Rückkehr des (ehemaligen 2x schlagenden) Königs

Die Brewers haben sich ohne Yelich in der Aufstellung recht gut geschlagen und in seiner Abwesenheit einen 12: 7-Rekord aufgestellt. Aber das Vergehen ist sicherlich betroffen. Milwaukee hat in diesen 19 Spielen 75 Runs erzielt, ein 4-Run pro Spiel-Clip.

Wenn man die Tatsache berücksichtigt, dass Yelich in 19 Karriere-Fledermäusen gegen den Philly-Hurler drei Heimrennen gegen Velasquez absolviert hat, hat Milwaukee einen deutlichen Vorteil. Wenn die Brauer auch Cain zurückbekommen – der eine 4-gegen-6-Marke gegen den 28-Jährigen besitzt – könnte der Citizens Bank Park für die Auswärtsmannschaft rocken. Ein weiterer wichtiger Faktor könnte Jacob Nottingham sein.

Noch einer!

Das ist Jacob Nottinghams erstes Multi-HR-Karrierespiel.@ JacobNottingham | #ThisIsMyCrew pic.twitter.com/yuyjSTGHuX

– Milwaukee Brewers (@Brewers) 2. Mai 2021

Der 26-jährige Fänger steigt heiß in die Serie ein und trifft am Sonntag zwei Homer, nachdem er früher am Tag aus Seattle zurückgeholt wurde. Die Mariners hatten letzte Woche Nottingham von den Brewers ausgeschlossen. Aber die Rücklaufsperre ist wieder bei den Brewers und richtet Schaden an.

Phillies ‘Karrierestatistik gegen Houser

Spieler AB H HR RBI K AVG. Andrew McCuthen 1 0 0 0 0 .000 Rhys Hoskins 3 1 0 0 0 .333 Bryce Harper 1 0 0 0 1 000 JT Realmuto 1 0 0 0 0 .000

2021 World Series Odds Tracker

Yo, Adrian

Adrians machen sich in Philly normalerweise gut – und gemessen an der Aufstellungsgeschichte ist Milwaukees Starter auf den Erfolg am Montag eingestellt. Ja, er hat nur sechs Mal gegen die ersten vier Spieler in Philadelphias geplanter Aufstellung gespielt – aber nur Rhys Hoskins hat einen Treffer gegen den 28-Jährigen. Der Righty hat in den ersten fünf Spielen des Jahres 2021 noch keinen guten Start hingelegt. Aber Houser hat auch in jedem Auftritt mindestens das fünfte Inning bearbeitet und noch nicht mehr als drei Runs in einem von ihnen zugelassen. Außerdem hat Milwaukee drei seiner vier Starts gewonnen.

Bester Saisonstart von Adrian Houser: 5 2/3 Innings, 3 ER, 5 H, 1 BB, 6 K.

Er war in fünf April-Starts ziemlich solide. Fortgeschrittene Zahlen sind nicht großartig, aber er beendet den Monat mit einem ERA von 3,65.

– Will Sammon (@WillSammon) 28. April 2021

Die Phillies bekamen am Sonntag einige ermutigende Neuigkeiten, und Bryce Harper hatte seinen ersten Start seit seinem Treffer am Mittwoch. Harper ging beim 8: 7-Verlust 1: 4. In der Zwischenzeit hatte Didi Gregorius nicht gespielt, seit er am Mittwoch mit einem Pitch in die Rippen getroffen wurde. Er lieferte am Sonntag eine großartige Leistung ab und startete einen dreifachen Homerun in Niederlage. Die Phillies haben auch JT Realmuto wieder in die Aufstellung gebracht, nachdem sie die letzten beiden Spiele mit Schmerzen in der linken Hand verpasst hatten. Der All-Star-Catcher ging 0: 4.

Didi Gregorius 3 führt HR!

Führt Phils mit 17 RBIs
pic.twitter.com/1KVPswfvXN

– John Clark (@JClarkNBCS) 3. Mai 2021

Letztendlich scheint dieser das Straßenteam zu bevorzugen. Ich verblasse die Phillies an dieser Stelle.

Auswahl: Milwaukee Brewers Moneyline (-108)

Bild des Autors

Blair Johnson

NFL NBA NHL Golf NCAAF NCAAB Sportjournalist

Sportjournalist

Blair Johnson ist ein erfahrener Journalist und erfahrener Entwickler von Sportinhalten. Er hat Inhalte geschrieben und produziert, so lange er sich erinnern kann, mit so bekannten Namen wie CNN, NFL Media und Yahoo. Blair lebt und arbeitet derzeit im Großraum Los Angeles.

NFL NBA NHL Golf NCAAF NCAAB

Blair Johnson ist ein erfahrener Journalist und erfahrener Entwickler von Sportinhalten. Er hat Inhalte geschrieben und produziert, so lange er sich erinnern kann, mit so bekannten Namen wie CNN, NFL Media und Yahoo. Blair lebt und arbeitet derzeit im Großraum Los Angeles.