Bayern München scheidet aus dem Pokal aus und Müller holt ihn heraus … mit einem Journalisten

By Ucatchers Fußball-Bundesliga

Müller Bayern München (Twitter-Screenshot)

Es passiert alles in Deutscher Pokal im Spiel zwischen den Gastgebern von Holstein Kiel und dem Bayern Monaco. Die bestbewerteten Deutschen scheiden nach einem 2: 2-Unentschieden in den letzten 120 Minuten im Elfmeterschießen aus. Ein schwerer “Schlag” für den Europameister, der nach dem Spiel sicherlich nicht gut aufgenommen hat, was gut passiert ist. Über alles Thomas Müller der sich zum Zeitpunkt der Interviews mit einem Journalisten gestritten hat.

Müller: Streit mit dem Journalisten

Müller Bayern MünchenMüller Bayern München (Twitter-Screenshot)

Wie von der Bild ist Meter, der Fußballer von Bayern Monaco, offenbar immer noch sehr verärgert über den Test und das Ergebnis von ihm, hatte eine Frage und Antwort mit hellen Tönen mit dem Interviewer. „Fragst du mich, was ich jetzt denke?“, Begann er Müller. “Aber wenn du lachst, wie kann ich antworten?”, Fuhr der Spieler mit dem Reporter fort.

Der Mann seinerseits verteidigte sich: „Ich lache nicht. Ich verstehe deinen Moment. Aber ich lache nicht “. Und wieder Müller: “Natürlich lachst du, du hast es getan.” Später beruhigten sich die Töne jedoch und das Interview ging ohne Probleme weiter. Sicher ist, dass der Bayern-Münchner wirklich wütend war …

Schreibe einen Kommentar